Last Minute mit dem Flieger in den Urlaub

Neben den in den vergangenen Jahren aufgekommenen Frühbuchertarifen haben nach wie vor Last Minute-Angebote Bestand. Kurzentschlossene können mit diesen „Reise-Restposten“ günstig aus dem Alltag fliehen. Das gilt insbesondere für Flugreisen, bei denen Unterkunft und (Teil-) Verpflegung als Paket mit gebucht werden. Flexibel sein und günstig reisen Wer zeitlich flexibel ist und nicht in Schul- oder Betriebsferien verreisen muss, fährt immer noch gut mit Last Minute-Angeboten. Wenn man zusätzlich nicht wählerisch ist, was das Reiseziel betrifft, sind wirkliche Schnäppchen möglich, denn oft ergeben sich für bestimmte Ziele kurzfristig Situationen, die ein Überangebot zur Folge haben. Damit die Veranstalter nicht darauf sitzen…